Hüttenzauber

Hüttenzauber

Sonntag, 18. Juni 2017

Pavillion im Shabby Look...

Pavillion im Shabby Look... ist einfach so entstanden... dieser Platz in unserem Garten ist an heißen Tagen besonders angenehm... wenn man den Schatten sucht und einfach draußen verweilen möchte...
fern vom Alltag... die Seele baumeln lassen...
aber seht selbst...


 Auf dem Weg zu diesem romantischen Ort kommt man an dieser Wand vorbei...
Hier springt einem der Shabby-Look schon entgegen und macht neugierig auf mehr...
Ich finde die Kombination von Holz, rostigem Metall, alten Dingen und den Grünpflanzen super schön...


Dann kommt man an diesem Frosch vorbei... vielleicht der Wächter dieses Gartens...er sitzt mit einer rostigen Laterne auf einem Sockel...


Hier geht es zum Weg um das Pavillion herum... es wird zur Hälfte von diesem Weg umrahmt... eingesäumt mit Steinen und Pflanzen... und rostigen Dingen...


Meine Freundin nannte neulich diesen Teil unseres Gartens mystisch... und ich stand da und dachte... sie hat recht... dieser Garten strahlt eine unglaubliche Mystik aus... warum ist mir das nicht aufgefallen...
 

Im Pavillion erwartet uns dieser Pflanztisch... dekoriert mit Shabby Dingen...


Hier die obere Etage mit Pokalen die mit Sukkulenten bepflanzt sind... rostigen verschiedenen Kronen und einem Vogelbad...



In der mittleren Etage weitere Kronen... Betonrosen...




















Unter dem Pflanztisch steht diese kleine Zinkwanne mit Betonrosen und rostigen Kronen gefüllt...


 Davor in der Mitte des Pavillions steht diese Sitzgruppe... der Tisch total shabby... die Farbe blättert ab... der Untergrund rostet... die Zeit schein still zu stehen... die weißen Kissen sind ein Geschenk...
superschön mit Rüschchen... ist stelle sie nur immer hoch, sonst liegt unser Kater drauf und hinterlässt seine Spuren...
 
 Hier nochmals Kronen und Pokale...
Die Umrandung des Tisches ist total shabby... ich liebe diesen Look...

  Dieses Pavillion lädt zum Verweilen ein... vielleicht auf einen Kaffee oder einen Cocktail... zum plaudern oder zum schweigen... 
Die letzten Tage sind die ersten Rosen erblüht... diese Kletterrose ziert eine Seite des Pavillions...



Dies war mein heutiger Beitrag... nächstes Mal zeige ich euch einen anderen Teil des Gartens...

Montag, 29. Mai 2017

Schafe und Erdbeeren...

Schafe und Erdbeeren... was genau machen die Schafe im Käfig?  Weiß wohl niemand so genau... aber sieht aus als würden sie sich wohl fühlen ...

 Heute zeige ich euch die neue Eßtischdekoration... der alte Vogelkäfig ist ja schon bekannt... im Hintergrund ein paar Weinreben und etwas Efeu...


Ein paar Holzscheiben und Windlichter... hinten rechts ein Vogelnest mit kleinen Walderdbeeren...

 Vor dem Käfig liegen die größeren Holzscheiben mit verschiedenen Gefäßen... gefüllt mit großen und kleinen Erdbeeren...

 Die alte Emailkanne ziert ein Strauss aus Bärlauchblüten und Pfingstrosen...


Die komplette Dekoration liegt auf einem groben Sack...


 Wieder schön die selbstgemachten Fülltüten...


Die Erdbeeren sind natürlich künstlich... sehen aber ziemlich echt aus...
sind auch schon ein paar Jahre in meinem Fundus...


Hier nochmals schön die Schafe... die restliche Dekoration im Blick...


 Ich verwende gerne verschiedene Gefäße... Hier Papier, Weide und Metall... und dennoch harmoniert es prima...

So das war es für heute...
nächstes Mal Bilder aus dem Garten... 
hier hat sich einiges getan in den letzten Tagen...