Hüttenzauber

Hüttenzauber

Donnerstag, 22. Januar 2015

Frühlingserwachen in kleinen Schritten...



Endlich sind die letzten Spuren der Weihnachtszeit verschwunden.
Der Frühling kann Einzug halten, auch wenn es nur in kleinen Schritten erfolgt.

Verschiedene Gefässe aus weißem Porzellan werden mit Hyazynthen, Klee und Primeln gefüllt. Am schönsten finde ich immer die weiß blühenden Pflanzen.


Aus den Schachteln auf der Bühne durften die weißen Zwerge, die Wachteleier und die Rebhuhnfedern mit herunter auf den Eßtisch ...



Den weißen Zwerg habe ich unter eine Glasglocke gesetzt...



Der Klee ist noch von der Silvesterdekoration, hält sich aber tapfer...





Die beiden silbernen Vögel finden hier Platz auf einer Tortenplatte mit Fuß unter einer Glashaube und auf diesem Untersetzer aus Guss.



Diesen Vogelkäfig habe ich auf meiner letzten Shopping-Tour ergattert. Mir gefällt die Farbe so gut. Ist mal was anderes wie immer weiß oder rostig...


Hierin fand ein altes Küchengefäß Platz mit einer Mühlenbeckia, auch Drahtwein genannt und einem kleinen weißen Zwerg umgeben von ein paar Wachteleiern ...




Die beiden Sodaflaschen runden das Bild ab. Der Farbton entspricht nicht ganz dem Vogelkäfig, das hatte ich zwar gehofft, als ich ihn gekauft habe, aber es stört mich jetzt nicht wirklich. Im Shabby-Style ist vieles möglich und nichts muß perfekt sein ...




Ich hoffe, ich konnte etwas Frühlingsstimmung verbreiten. 
Wünsche euch allen eine schöne Woche und freue mich auf euren nächsten Besuch in meinem Blog.


Kommentare:

  1. So wonderful to see, what a beautiful decoration! The white porcelain and fresh green is a great combination. And so many other beautiful details to discover. When I see this I wish it was already Spring.
    Have a nice eveing,
    greetings, Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schön liebe Gaby!
    Voll meinen Geschmack getroffen ☺♥! Die kleinen Windlichter habe ich auch und grad heute bei mir verdekoriert.... Zufälle gibt's... ;0)
    Herzliche Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gaby,
    jetzt weiß ich endlich das das "Zeugs" Mühlenbeckia/Drahtwein heißt....muss ich mir unbedingt aufschreiben.
    Die Deko ist wundervoll und ist genau so wie ich es mag. Es war eine Freude bei dir reinzuschauen. Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gaby,
    wunderschön Deine Frühlingsdeko, total mein Geschmack.
    Der Zwerg unter der Haube sieht so süss aus.
    Solche Sofaflaschen habe ich auch noch irgendwo im Schrank, ich glaube dieses Jahr bekommen sie mal wieder ihren Auftritt ;0)
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Ganz liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gaby, welch schöne Arrangements! Wenn ich aus dem Fenster schaue - sehe ich SCHNEE! Da lasse ich mich gerne ein wenig mit deiner Deko auf den Frühling einstimmen. Sehr schön hast du es dir gemacht. Ganz besonders interessant fand ich auch deinen Link zum Rumpelstil Cafe! Das ist etwa eine Stunde Fahrzeit von mir weg und da MUSS ich unbedingt mal vorbeischauen! Habs schön und sei behütet. Grüßle von der Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Wow, da warst Du ja schon ganz schön fleißig am Umdekorieren. Bei mir herrscht nach wie vor winterliche Deko vor. Die passt ganz gut zum Schnee draußen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Gaby, jetzt will ich doch mal rumkommen, dein Hintergrund ist ja schonmal toll. Und deine Deko auch! Ich mag es auch gern natürlich, du triffst als meinen Geschmack, wehalb ich gern wieder vorbei komme. Ich habe mich sehr über deinen Kommentar gefreut, lieb von dir. Sei gegrüßt und bis bald Christin

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe die schönen Frühling im Haus. Grüße.

    AntwortenLöschen

Schaut in meinen Blog, ich freue mich über jeden Leser und natürlich auch jeden Kommentar und Gruß. Ich möchte euch hier Anregungen bieten für eigene Dekorationen und Ideen. Viel Spass beim Stöbern.